Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Symbolik 32bit
12.12.2014, 11:24,
#1
Symbolik 32bit
Hallo Zusammen,

wie sage ich es VBase bei der Symbolik, dass es ein 32bit Zugriff sein soll:

Beispiel:
Symbolisch zeigt der Cursor länge 16, soll aber 32 sein.
##Tisch_X_Position_2## 
Viele Grüße
P. Schiffner
Antworten
12.12.2014, 16:44, (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12.12.2014, 17:31 von U.Abresch.)
#2
RE: Symbolik 32bit
(12.12.2014, 11:24)P.Schiffner schrieb:  Hallo Zusammen,

wie sage ich es VBase bei der Symbolik, dass es ein 32bit Zugriff sein soll:

Beispiel:
Symbolisch zeigt der Cursor länge 16, soll aber 32 sein.
##Tisch_X_Position_2## 
Viele Grüße
P. Schiffner

Hallo Herr Schiffner,

die Automatik des VBASE-BASIC Compilers greift nur wenn im VDF auch ein spezifizierter Datentyp hinterlegt ist.

Ich vermute aber einmal, das sich

##Tisch_X_Position_2##

irgendwo im VDF befindet, in einem Block vom Typ "VDF_Absolut". ...da wird dann automatisch nur 16Bit verwendet.

Für das Lesen der Werte haben wir schon eine Erweiterung (z.T. in einer BETA-Version!) eingebaut um die Globalnamen entsprechenden richtig umzuwandeln (das funktioniert auch soweit schon).

Beispiel:
Wert = ##Tisch_X_Position_2##.d
oder
Wert = ##Tisch_X_Position_2##.dint

wird also zu einem:
Wert=vdf.ReadDint(GR,PV)

und liest nun einen 32 Bit - Wert (Ganzzahl) korrekt ein.

Genauso liefert ein ".r" eine Realzahl zurück.

WertSingle = ##Tisch_X_Position_2##.r
oder
WertSingle = ##Tisch_X_Position_2##.real
wird zu:
WertSingle=vdf.readreal(GR,PV)

Allerdings funktioniert das Alles derzeit noch nicht mit zu schreibenden Werten!
Ein:
##Tisch_X_Position_2##.d = 100000

...funktioniert also nicht!

Um einzelne Bit zu lesen, haben wir auch noch die Erweiterung mit den BIT-Funktionen gemacht.

Da wäre ein:
BIT5 = ##Tisch_X_Position_2##.4
...um Bit 5 zu lesen.

Dieses Feature (also das Schreiben) wird aber in einer nächsten Version des VBASE EDITOR's zur Verfügung stehen.
Und weil diese Feature lieder noch nicht ganz komplett ist, ist es auch noch nicht dokumentiert. ...wir arbeiten daran!
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste